Maisel’s Bier-Erlebnis-Welt

Bayreuther Braukunst auf über 4500 m²

Die Faszination handwerklichen Bierbrauens können die Besucher in der Maisel’s Bier-Erlebnis-Welt mit allen Sinnen erleben. Im historischen Stammhaus der Brauerei Gebr. Maisel gewährt die Maisel’s Bier-Erlebnis-Welt auf über 4500 Quadratmetern einen Einblick in handwerkliche fränkische Braukunst und die Besonderheiten der Bier- und Genussregion Oberfranken. Die Bier-Erlebnis-Welt verbindet die Tradition fränkischer Bierkultur mit modernster Technik, historische Gebäude mit modernem Ambiente sowie erlebnisreiche Information mit vielfältigem Biergenuss.

Eingebettet in die historischen Gebäude der Brauerei Maisel können die Besucher in der Maisel&Friends-Brauwerkstatt mit einem 25-Hektoliter-Sudhaus den Braumeistern über die Schulter schauen und den handwerklichen Brauvorgang von der Malzschroterei, über Sudhaus und Gärkeller bis zur Holzfassreifung hautnah miterleben.

Einblick in die Geschichte der Braukunst

Einblick in die Geschichte der Braukunst

Das Brauereimuseum mit der denkmalgeschützten Backsteinfassade zeigt einen Einblick in die Geschichte der Braukultur. Alles funktioniert noch so, als wären die Brauer und Büttner gerade einmal zur Mittagspause gegangen: Das Maschinenhaus, das Sudhaus, die Hopfenkammer und die Kühlschiffe. Bereits 1988 wurde das Maisel’s Brauereimuseum als umfangreichstes Biermuseum ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen. Ganz nebenbei beherbergt das Museum in zwei großen Vitrinengewölben über 5500 Biergläsern und Bierkrüge, eine Sammlung von 400 seltenen Emailleschildern unterschiedlichster Brauereien und Biermarken sowie eine eindrucksvolle Bierdeckelsammlung.

Das Ergebnis fränkischer Braukunst können die Gäste am Ende des rund einstündigen Rundgangs in der angegliederten Gastronomie Liebesbier erschmecken. Hier sitzen die Gäste mitten in der Brauerei und erleben die Arbeit der Braumeister hautnah. 21 Biere vom Fass und 60 bis 80 aus der Flasche zeugen von absoluter Bierverliebtheit und fränkisch-innovativem Pioniergeist. Im Sommer lädt der Biergarten zum Verweilen ein.

Führungen

Information und Voranmeldung unter www.biererlebniswelt.de oder Telefon 0921/401-234:

· Führungen für Einzelbesucher und Individualtouristen durch die Maisel’s Bier-Erlebnis-Welt täglich um 14.00 und um 18.00 Uhr

· Gruppenführungen ab 10 Personen sind nach telefonischer Absprache jederzeit möglich, auch abends

· Dauer der Führung ca. 60 Minuten. Anschließend wartet in der angeschlossenen Gastronomie eine frische Maisel’s Weisse auf die Besucher

· Der Maisel’s Shop bietet allen Bierfans die Möglichkeit zu einem Einkauf an

· Parkplätze (auch für Busse) sind im direkten Umfeld vorhanden

· Das Restaurant „Liebesbier“ bietet den Gästen eine umfangreiche Bier- und Speisekarte

Homepage

Mehr Informationen, zum Beispiel zu aktuellen Ausstellungen, Öffnungszeiten und Preisen, finden Sie auf der Homepage des Museums.