Prinzregententorte

Rezept für 1 Torte


Einkaufsliste

Für den Teig:
12 Eier, 400 g Zucker, 250 g Mehl, etwas Butter

Für die Schokoladencreme:
140 g Zartbitterschokolade, 250 g Butter, 6 Eier, 150 g Zucker, 400 g Schokoladenglasur


Schritt für Schritt

  1. Backofen auf 200 Grad vorheizen.
  2. Eiweiß steif schlagen. Zucker nach und nach unterrühren. Dann Eigelbe hinzufügen.
  3. Mehl in die Zuckermasse sieben und mit einem Schneebesen unterziehen.
  4. Springform fetten und dünn mit Mehl bestäuben.
  5. 2 EL Teig in die Springform streichen.
  6. Auf dem mittleren Rost des Backofens für zehn Minuten backen.
  7. Zwei Minuten abkühlen lassen, dann vom Blech lösen.
  8. Auf diese Weise acht Böden backen.
  9. Für die Creme Schokolade schmelzen.
  10. Butter schaumig rühren, Schokolade dann nach und nach untermischen.
  11. Eier und Zucker über dem Wasserbad zu einer Creme aufschlagen, dann unter die Schokoladenbutter rühren.
  12. Die inzwischen ausgekühlten Böden mit der Creme bestreichen und übereinander legen. Der oberste Boden wird nicht bestrichen.
  13. Torte mit Schokoladenglasur überziehen.

Tipp

Tipp

Torte vor dem Servieren einen Tag ziehen lassen.