Prinzregententorte

Acht Schichten für acht Regierungsbezirke

Acht Schichten für acht Regierungsbezirke

Die Prinzregententorte ist eine Biskuittorte mit Schokoladencremefüllung und Schokoladenguss. Teig- und Cremeschichten wechseln sich ab und sind jeweils einen halben Zentimeter dick.  Erfunden wurde die Torte von Hofkonditor Julius Rottenhöfer, der sie dem Prinzregenten Luitpold widmete. Sie ist gleichzeitig eine Widmung an das Land Bayern, da die acht Biskuitteig-Schichten die damaligen acht Regierungsbezirke versinnbildlichen sollten.