Schatzbewahrer treffen sich

2. Treffen der kulinarischen Schatzbewahrer Bayerns, in Würzburg.

Veranstaltungshinweis:
2. Treffen der kulinarischen Schatzbewahrer Bayerns

Die Vielfalt von Lebensmitteln und Kulturlandschaft, in der sie gedeihen, ist gerade in Bayern von erheblicher Bedeutung für die regionale Identität und Wirtschaft.

Nicht zuletzt in Krisenzeiten ist es wichtig, den Dialog zwischen Produzierenden, Verarbeitenden und Vermarktenden zu stärken und gemeinsam wirtschaftliche Lösungswege für Nischenprodukte, alte Sorten und Rassen zu finden und somit deren Erhalt zu sichern.

Was?

Treffen der kulinarischen Schatzbewahrer

Wann?

Mittwoch, den 6. Juli 2022 von 11.45 – 19.00 Uhr

Wo?

Exerzitienhaus Himmelspforten (Mainaustraße 42, 97082 Würzburg).

 

Als Folgeveranstaltung zum ersten Treffen der kulinarischen Schatzbewahrer in Regensburg 2019 möchte das Kompetenzzentrum für Ernährung - KErn das Thema „kulinarische Schätze bewahren und mit ihnen neue Wege gehen“ aufgreifen, um Akteure in diesem Umfeld zusammenzuführen und ins Gespräch zu bringen.

Mehr Infos und Agenda hier: https://www.spezialitaetenland-bayern.de/schaetze/

vierer Bildreihe mit Ausschnitten alter Gemüse- und Getreidesorten
01.06.2022

2. Treffen der kulinarischen Schatzbewahrer Bayerns, in Würzburg.

Weiterlesen
18.05.2022

Förderprogramm setzt Schwerpunkt auf das kulinarische Erbe der Region.

Weiterlesen
01.04.2022

Feinschmecker und Gesundheitsbewusste kommen wieder auf ihre Kosten.

Weiterlesen
Ältere Blogbeiträge

Tag der Weißwurst

22.02.2022

24 Tage - 24 Schmankerl

01.11.2021

Kulinarisches Erbe - Aktion

28.10.2021

29. Arche-Passagier

21.09.2021

Hopfenernte und Karpfensaison

10.09.2021

Nummer 53 für Bayern!

02.08.2021