Schmankerlporträt

Neue Broschüre informiert über bayerische Produkte mit geschützter Herkunftsbezeichnung.

Sie sind einzigartig und sind eng mit ihrer Entstehungs- und Herstellungsregion verbunden: Spezialitäten mit geschützter Herkunftsbezeichnung. 30 davon gibt es inzwischen in Bayern. Die neue Broschüre "Bayerisch ohne Worte" porträtiert diese einzigartigen Produkte - von Abensberger Spargel über Bamberger Hörnla und Reuther Bier bis hin zum Spalter Hopfen. Mit tollen Bildern, interessanten Hintergrundinformationen und leckeren Rezepten ist sie eine genussvolle Lektüre für jeden, der mehr über typisch bayerische Schmankerl erfahren will.

24.08.2022

Zeit für Genuss einer saisonalen Spezialität aus heimischer Teichwirtschaft ...

Weiterlesen
01.06.2022

2. Treffen der kulinarischen Schatzbewahrer Bayerns, in Würzburg.

Weiterlesen
18.05.2022

Förderprogramm setzt Schwerpunkt auf das kulinarische Erbe der Region.

Weiterlesen
Ältere Blogbeiträge

Spargelsaison geht los

01.04.2022

Tag der Weißwurst

22.02.2022

24 Tage - 24 Schmankerl

01.11.2021

Kulinarisches Erbe - Aktion

28.10.2021

29. Arche-Passagier

21.09.2021

Hopfenernte und Karpfensaison

10.09.2021