Leberknödel

Lewwerknepp, Läwwergnepp

Eine typisch bayerische Suppeneinlage

Eine typisch bayerische Suppeneinlage

Die Leberknödelsuppe ist auf nahezu jeder bayerischen Speisekarte zu finden. Leberknödel werden mittags oder abends warm in der Suppe (Brühe) als Vorspeise verzehrt. Gelegentlich reicht man Leberknödel auch warm als Beilage zum Hauptgericht - meist zu gekochtem Rind- oder Schweinefleisch. Für Leberknödel wird fein verarbeitete Leber mit Speck, Semmelwürfeln und speziellen Gewürzen vermischt.