Karpfen blau

Rezept für 1 Karpfen


Einkaufsliste

1 mittlerer Karpfen, Salz, 125 ml Weißwein, 125 ml Essig, 1 Zwiebel, 1 Lorbeerblatt, 3 Pfefferkörner, 1/2 Zitrone


Schritt für Schritt

  1. Den Karpfen halbieren und ausnehmen.
  2. Dann vorsichtig unter kaltem Wasser waschen und trockentupfen. Dabei darauf achten, dass die Haut nicht verletzt wird.
  3. Karpfen salzen und kühl stellen.
  4. 375 ml Wasser mit dem Wein und dem Essig in einem Bräter erhitzen.
  5. Zwiebel schälen und halbieren. Zitrone in Scheiben schneiden. Dann beides zusammen mit den Gewürzen zum Sud geben.
  6. Karpfen in den Sud geben und 20 bis 30 Minuten bei mittlerer Temperatur ziehen lassen. Der Karpfen muss vom Sud ganz bedeckt sein.

 

Tipp

Tipp

Dazu passen geschmolzene Butter, Sahnemerrettich und Salzkartoffeln.